Farce

München IV: Tumulte auf und hinter der Bühne

Hier geht es rund! Michael Frayns Farce „Der Nackte Wahnsinn“ steht auch heuer wieder auf dem Sommerspielplan des Münchner Lustspielhauses. Gabi Rothmüller hat den „Stück im Stück“-Klassiker des britischen Autors rasant in Szene gesetzt. Blank liegende Nerven, Eifersüchteleien und ein Alkoholproblem machen einer Schauspieltruppe zu schaffen: Kurz vor der Premiere eines Boulevardstückes steckt diese noch mitten im Proben-Chaos, Wochen und Monate später gerät die Inszenierung völlig außer Kontrolle. Michael Frayn